Aufrufe
vor 5 Jahren

CONNEXI 10-2016 Aids Hepatitis

  • Text
  • Patienten
  • Hepatitis
  • Therapie
  • Behandlung
  • Prep
  • Conferences
  • Menschen
  • Deutschland
  • Frauen
  • Diabetes

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis Conferences Editorial 3 Anja Lamprecht Interview mit Dr. Axel Baumgarten 6 Die ambulante Infektiologie muss gestärkt werden Interview mit Dr. Knud Schewe 8 Wir können es uns nicht leisten, auf die PrEP zu verzichten Neue Erkenntnisse und aktuelle Kontroversen 12 Top 10 Paper HIV Matthias Stoll Gesundheitspolitik unter der Lupe 16 Die neue HIV/Hepatitis/STI-Strategie der Bundesregierung Robin Rüsenberg The Story Behind® 21 Zeichen der Individualität Michael Kaplan Deutschland erreicht die UNAIDS-Ziele zum 22 Therapieerfolg HIV-Versorgungsforschung: Die PROPHET-Studie Knud Schewe Hohe Akzeptanz und bereits einige Erfahrungen 24 dagnä-Umfrage zur PrEP 2016 Ivanka Krznaric Plenarvortrag 26 ART− quo vadis? Georg Behrens 3A – Analyse Nr. 6 29 Vergleich HIV-infizierter Frauen zu HIV-infizierten Männern − antiretrovirale Behandlung und Begleiterkrankungen Nikola Hanhoff, Katja Römer, Susanne Usadel, Gaby Knecht für die 3A-Arbeitsgruppe Chemsex − The London Experience 32 Chemsex deserves a non-alarmist, but proportionate health response David Stuart Adhärenz bei multiprofessionell betreuten HIV-Patienten 35 Neue Herausforderungen durch demografische Entwicklung Nico Kraft KIT-Symposium 38 Neurotoxizität der cART − ein Beitrag zur HIV-Demenz? Katrin Hahn Nach erfolgreicher Hepatitis C-Therapie: immer geheilt? 40 Spätrelapse einer HCV-Infektion Genotyp 1a in der koinfizierten Behandlungssituation Susanne Wiebecke Seite 16 Gesundheitspolitik unter der Lupe Die neue HIV/Hepatitis/ STI-Strategie der Bundesregierung Seite 42 Chronische Hepatitis C Genotyp 1 oder 4 Neue Fixkombination Elbasvir /Grazoprevir jetzt auch in Deutschland verfügbar 4

Education Chronische Hepatitis C Genotyp 1 oder 4 42 Neue Fixkombination Elbasvir/Grazoprevir jetzt auch in Deutschland verfügbar Updates 2016 45 HIV-Therapie in Deutschland nach der Welt-Aids-Konferenz Symposiumsbericht Addendum Alphabetisches Verzeichnis der Autoren 57 Impressum 58 Pro domo 58 Diabetes und HIV 49 Individuell therapieren, Hypoglykämien vermeiden Symposiumsbericht 90-90-90 − mit starken Kooperationen zum Ziel 54 Starthilfe für Modellprojekte in der HIV-Medizin Symposiumsbericht Fortbildung 56 Veranstaltungskalender 26. dagnä-Workshop Fortbildung für Ärzte und kooperierende Berufsgruppen zu Fachthemen bei HIV/Aids und Infektiologie 08. bis 10. September 2016 in Köln Seite 49 Diabetes und HIV Individuell therapieren, Hypo glykämien vermeiden Tagungsleitung: Dr. med. Knud Schewe Infektionsmedizinisches Centrum (ICH), Hamburg Tagungsort: Hotel Radisson Blu Köln Messe Messe Kreisel 3 50679 Köln www.dagnae.de 5

connexi Jahrgänge

connexi Themen